1 Flares 1 Flares ×

fb_unbenannt-7366

Der Workshop

Bist du in der ersten Novemberwoche auf Island? Vielleicht, weil du das großartige Iceland Airwaves Festival besuchen wirst? Interessierst du dich für Portraitfotografie und würdest gerne an einem Shooting mit einem isländischen Model teilnehmen? Fehlen dir die Kontakte zu isländischen Models? Würdest du gerne die einzigartige isländische Landschaft als Kulisse für ein Portraitshooting verwenden? Bist du auf der Suche nach einem erfahrenen Workshopleiter, der deine persönlichen Fähigkeiten in nur wenigen Stunden signifikant weiter entwickeln wird? Falls ja: bist du bei diesem Workshop hier genau richtig!

Details
  • Datum: Dienstag, 1.11.2016
  • Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
  • Workshop-Typ: Portrait
  • Ort: Umgebung von Reykjavík
  • Teilnehmer: 3
  • Preis: EUR 240,00
ZUR ANMELDUNG
Drei Plätze verfügbar
Ablauf
Wir treffen uns gegen 13:00 Uhr in Reykjavík und fahren mit dem Mietwagen (in der Workshopgebühr enthalten) in eine nahe gelegene Naturkulisse (Fahrzeit max. eine Stunde).
  • 13:00 – 14:00 Uhr: Treffen und Fahrt mit dem Mietwagen
  • 14:00 – 17:00 Uhr: Portrait-Workshop
  • 17:00 – 18:00 Uhr: Rückfahrt nach Reykjavík

fb_unbenannt-0503-Bearbeitet

Teilnehmer

Die Teilnehmerzahl ist auf drei beschränkt – während des Workshops ausreichend Zeit, jeden Teilnehmer individuell zu betreuen.

Termin

Der Workshop findet am Nachmittag des 1. November 2016 in der Umgebung von Reykjavík statt. Start- und Endpunkt ist Reykjavík.

Fotografie

Wir arbeiten mit einem erfahrenen Model aus Island und fotografieren natürliche Portraits in der isländischen Landschaft.

Anmeldung
Die Anmeldung kann per e-Mail oder über das Kontaktformular erfolgen. Bei verfügbaren Plätzen teile ich anschließend meine Bankverbindung mit. Die Anmeldung wird gültig, sobald die Teilnahmegebühr überwiesen wurde. Nach Eingang des Betrags auf meinem Konto wird die Anmeldung bestätigt. Im Preis enthalten sind neben der Workshopteilnahme die Modelgage, das Model Release (siehe Vertrag), Eintrittsgebühren in Parks o.ä. sowie weitere in der Ausschreibung oben beschriebene Leistungen, falls explizit darauf hin gewiesen wird. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von schiefLicht Fotografie.
Ausfall
Fällt ein Workshop wegen Ausfalls des Models oder des Leiters, wegen Unterbelegung oder wegen schlechten Wetters aus, werden bezahlte Beiträge voll zurückerstattet. Alternativ kann auf einen späteren Workshoptermin umgebucht werden. Eine weitergehende Erstattung kann nicht gewährleistet werden. Erscheint ein Teilnehmer nicht zum Workshop, kann die Gebühr leider nicht erstattet werden.
Stornierung
Eine Stornierung ist bis zu zwei Wochen vor dem Termin kostenlos möglich. Bis zu einer Woche vorher werden 50% des Teilnahmepreises rückerstattet, danach ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr möglich.
Vertrag
Jeder Teilnehmer erhält ein „Model Release“, das die private (nicht kommerzielle) Nutzung der Bilder erlaubt.
Haftungsausschluss
Die Teilnahme am Fotoworkshop geschieht auf eigene Gefahr.
schiefLicht Fotografie übernimmt keinerlei Haftung bei einem Unfall eines Workshopteilnehmers auf den Wegen zum/vom Workshoport und während des gesamten Workshops. Für Ausrüstung und Garderobe wird ebenfalls keine Haftung übernommen.

1 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 1 LinkedIn 0 Email -- 1 Flares ×